Das einzigartige Mikroklima der Schiefer-Steil- & Steilstlagen und deren mineralische Komplexität verleiht den Weinen ein unverwechselbares, einmaliges Aromaspektrum. Ökologische Bewirtschaftung der uns anvertrauten, jahrhundertealten Kulturlandschaft ist uns ein Selbstverständnis. Einen Einsatz von Fungiziden, Herbiziden oder Pestiziden gibt es bei HÜLS nicht! Bei Neuanpflanzungen setzt Markus HÜLS ausnahmslos auf eine Rebselektion (Selektion massale) alter wurzelechter Weinberge. In Verbindung mit einer hohen Pflanzdichte bringt dieses System einen extrem niedrigen Ertrag pro Rebstock - dafür maximale Aromavielfalt!

#SteilMußEsSein

STEILE LAGEN. SPITZENWEINE.

WEINGUT HÜLS LAGENKARTE

 

FÜR WEITERE INFO ZU DEN HÜLS'SCHEN WEINBERGEN AUF DEN LAGENNAMEN KLICKEN!